Neue Gerüchte über Sony-Vollformat-Chips

Du willst einen kleinen Blick in die Zukunft riskieren? Dann lies in diesem Artikel, was Sony für neue Vollformat-Sensoren aktuell Gerüchten zufolge in der Entwicklung hat.

https://www.chip.de/news/Was-koennen-Sony-Kamras-von-morgen-Sechs-neue-Vollformat-Sensoren-geben-Hinweise_171554014.html

Bild von Sony

Bild von Sony

Diese Sensoren werden meist zusätzlich in Nikon-Kameras (mit kleinen Abwandlungen) verbaut und geben somit eine Richtung vor, wohin die Firmen entwickeln und denken.

Der Trend geht demnach zu noch mehr Megapixeln (55 MP), mehr Serienbildraten (37 Bilder pro Sekunde), 8k !!! Videos und weiteren technischen Highlights.

Wohlgemerkt sind dies nur die Sensoren, keine vollständigen Kameras. Ob diese Spezifikationen korrekt sind, werden wir wohl in den nächsten Monaten und Jahren herausfinden, wenn konkrete Kameras damit erscheinen.

Der Trend scheint jedenfalls ungebrochen Richtung schneller/besser/größer zu gehen und lassen die aktuellen Flagschiffe, die schon fast keine Wünsche mehr offen lassen, wieder alt aussehen.

Noch ein Hinweis: Sollte man mit dem Kamerakauf deswegen warten? Nein.

Es gibt immer bessere Modelle, wenn man lang genug wartet. Wenn du jetzt eine neue oder bessere Kamera brauchst, dann kauf gerne jetzt. Wenn du nur "Spaß" daran hättest, etwas Neues in den Händen zu halten, dann wäre es wohl immer besser abzuwarten.

Gruß

David

Nikon Rabatte ab dem 15.5.2019

Nikon-rebate-Germany.jpg

In den USA gab es bereits seit einigen Tagen schon Rabatte für Nikon-Kameras und Objektive. Ab Morgen den 15.5.2019 gibt es auch in Europa und natürlich Deutschland diese Rabatte.

Gefunden habe ich diese Rabatte auf der Seite nikonrumors.com mit einer Auflistung von den erwarteten Rabatten. Dies findest du unten.
Ab dem 15.05.2019 bis zum 18.08.2019 findest du die Rabatte auch auf Amazon. Hier ein Link zur Übersicht.

Nikon-rebates-Germany.png

Der genannte Link ist ein Affiliate-Link, durch den ich einen kleinen Prozentsatz von Amazon, nicht von dir, an deinen Einkäufen erhalte. Es würde mir sehr helfen, wenn du ihn benutzen würdest.

Kamera oder Glas?

Bei dieser Überschrift werden sich wohl einige gefragt haben "was zum Teufel meinen die?"

Es ist eigentlich ganz simpel. In fast allen Kursen werden wir immer wieder auch nach Tipps zu der Technik gefragt.

Welche Kamera ist aktuell die Beste?
Welche Objektive könnt ihr mir empfehlen?
Welches Objektiv benötige ich für welches Einsatzgebiet?
Soll ich mir eine bessere Kamera kaufen?

Die Antwort fällt meistens relativ schnell und leicht: Investiere lieber in ein gutes Objektiv und erst später in eine neue Kamera.

Ihr werdet merken dass ein besseres Objektiv die Bildqualität deutlich nach oben bringt. Die meisten Kameras haben beim Kauf ein sogenanntes Kit-Objektiv mit im Karton liegen. Diese Objektive sind für den Anfang sehr gut, ihr könnt schon viel damit machen. Jedoch werdet Ihr irgendwann, früher oder später, feststellen dass diese Objektive ihre Grenzen haben. Der Autofokus, die Lichtstärke und die Verarbeitung sind nicht auf einem sehr hohen Niveau.

Bekannte Kit-Objektive sind z.Bsp.
Nikon 18-55mm
Nikon 55-200mm
Canon 18-55mm
usw...

Die Bildqualität wird nur durch den Einsatz von "leider" etwas teureren Objektive verbessert. Ein 50mm f1.8 wird Euch hier schon einen deutlichen Unterschied aufzeigen. Dieses Objektiv gibt es von Nikon und Canon jeweils für ca. 120-200 Euro. Somit auch für den Einsteiger ein Objektiv für relative wenig Geld.

 
Canon 50mm f1.8

Canon 50mm f1.8

 
Nikon 50mm f1.8g

Nikon 50mm f1.8g

 

 

Wenn Ihr dann in den Sportbereich oder "Actionfotografie" übergeht wird es meisten schnell teuer. Ein 70-200mm f2.8 (ca. 1.800€) ist hier schon fast ausschließlich die Wahl des ambitionierten Fotografen. Bei Portraits ist ein 85mm f1.8 oder sogar ein 85mm f1.4 sehr nützlich. Beider aber nicht unter 450 Euro zu haben.

 

Überzeigt Euch am besten selbst bei Eurem Fotohändler. Eine Gute Adresse ist Foto Gregor in Köln am Neumarkt

Fotowissen in unserem Blog

 

Nächste Termine